ApiApp . Optimiert für den Hobbyimker

Das Bild zeit die Startseite des Programms "ApiApp"
ApiApp-Startseite

 

"ApiApp" ist die kleine Schwester von "ApiSoft".

Schnell, übersichtlich, leicht zu bedienen, auch für den ungeübten Nutzer auf Anhieb zu verstehen.

ApiApp bietet alles was der Hobby-Imker braucht, nicht weniger, nicht mehr. Das sind:

 

Drei programminterne Dateien die Sie beliebig benennen, umbenennen, löschen und neu verwenden können.

Auch eine Datei, für alle Fälle, auf einen beliebigen Datenträger exportieren und wieder importieren ist möglich.

 Ein Kassenkonto (Säckelkonto) für Ihre Einnahmen und Ausgaben mit Übersicht über Gewinn und Verlust.

 12 Stockkarten in jeder Datei zur Verwaltung Ihrer Völker. Alle Stockkarten können mit der Mouse auf einer Fläche verschoben und analog der Aufstellung Ihrer Völker angeordnet werden. Wollen Sie mehr Völker verwalten,verwenden Sie eine zweite oder dritte Datei. Auf allen Stockkarten können Name des Volkes, nähere Angaben zum Volk, zur Königin, Herkunft, Alter usw. angegeben werden. auch eine Bewertung kann bei jedem neuen Eintrag durchgeführt werden.

Im Fenster Chargen verwalten Sie anzahl, Art, Beschaffenheit, Herkunft und die Gewährverschluss-Nummern Ihrer abgefüllten Gläser, getrennt nach 250g und 500g Gläsern.

Nach den Vorschlägen des DIB gestaltet, bietet es die Grundlage zum Nachweis Ihrer Produkte.

Das Bestandsbuch dient dem Nachweis Ihrer Völkerbehandlungen und der dabei verwendeten Medikamente. Alle zugelassenen Medikamente sind schon vorgeschlagen und können ausgewählt werden. Ein Bestandsbuch zu führen ist Pflicht eines jeden Imkers.

Im Fenster Notizen können Sie allgemeine Notizen vermerken. "ApiApp" wird Sie nach Wunsch an drei verschiedenen Terminen an Ihre Notiz erinnern.

 

Selbstverständlich sind alle Fenster auch ausdruckbar.

 

 

ApiApp kostet 54 €. Eine 6 Wochen lauffähige Testversion mit voller Funktion gibt es kostenlos!

 

 

ApiSoft . Das volle Programm

Das Bild zeigt die Startseite des Programms "ApiSoft"
ApiSoft-Startseite

ApiSoft ist das Programm für die größere Imkerei. 

Der Nutzer kann unter 9 verschiedenen Fenstern wählen.

 

1. Kasse:

eine einfache Buchführung mit drei verschiedenen Konten (Kasse, Bank und Forderungen) auch für den kaufmännisch wenig erfahrenen Imker. Die häufigsten Einnahmen, Ausgaben und Forderungen können gewählt werden aber auch individuelle Einträge sind natürlich möglich. Dazu eine Übersicht über alle gebuchten Einnahmen und Ausgaben, Gewinn oder Verlust. Verwaltung des Gläser-Bestandes, Abgabe/Rücklauf, %. Das Programm bucht automatisch an die richtigen Kostenstellen. Fehler sind praktisch ausgeschlossen.

 

2. Stockkarten:

bis zu 36 Stockkarten, als Symbole frei anzuordnen, stehen zur Verfügung. Alle Einträge, nach den Vorschlägen des DIB, können getätigt werden. Außerdem eine Bewertung des jeweiligen Volkes mit automatischer Durchschnitts-Berechnung nach jedem Eintrag.

 

3. Bestandsbuch:         

zur Dokumentation der Behandlungen, nach den Vorschlägen des DIB. Alle zugelassenen Behandlungsmittel sind bereits vorgegeben und können ausgewählt werden.

 

4. Chargen:

zur Dokumentation der genauen Herkunft jeder abgefüllten Charge, ihrer Eigenschaften (Wassergehalt u. anderer) können entsprechende Einträge vorgenommen werden.

 

5. Notizen:

hier können zu allen Tätigkeiten beliebig Notizen eingetragen werden.

  

6. Rechnung:

zum fast automatischen Ausstellen einer professionellen Rechnung, ohne Logo, mit DIB-Logo oder eigenem Logo, mit fortlaufender Rechnungsnummer, ohne oder mit beliebigem MwSt.-Satz, mit frei wählbarem Rechnungs- und Liefertermin. Auch eine bereits vorhandene Rechnung kann natürlich wieder aufgerufen und nachträglich verändert werden.

 

7. Zuchtbuch: Abgerundet wird ApiSoft schließlich durch ein Zuchtbuch in dem Sie Aufzeichnungen über Ihre Zuchterfolge, die Leistungrn Ihrer Königinnen und deren Besonderheiten vornehmen können. In der zugehörigen Statistik können Sie Vergleich in verschiedenen Leistungskriterien vornehmen.

 

Selbstverständlich können alle Fenster auch ausgedruckt werden. Alle Einträge sind auch nachträglich zu ändern oder zu löschen. Umfangreiche Hilfe gibt es zu jedem Fenster und viele kleine Annehmlichkeiten, die ich hier nicht alle aufführen kann.

 

 

ApiSoft kostet 79 €. Eine 6 Wochen lauffähige Testversion mit voller Funktion gibt es kostenlos.